Zum Inhalt springen

Im Bewusstsein unserer Vision „A just world in which there is respect for human dignity and cultural diversity.“ konzentrieren wir uns im Bereich „Seminare & Konferenzen“ (S&C) auf die Förderung des Dialoges zwischen Jurastudierenden aus ganz Europa. Study Visits, internationale Seminare oder Konferenzen und ELSA Summer und Winter Law Schools ermöglichen ein Zusammentreffen und die kulturelle Vielfalt tatsächlich zu erleben. 

Wir beschäftigen uns aber auch mit topaktuelen und umstrittenen Themen, bei denen das Bewusstsein für rechtliche, wirtschaftliche und soziale Themen geschärft wird. Bei Podiumsdiskussionen und Vorträgen werden neue Aspekte beleuchtet und Standpunkte herausgestellt. Oftmals greifen sie jedoch auch Probleme auf, die in der universitären Ausbildung keinen Platz im Lehrplan finden. 

Unser Ziel ist es, den Blick über den juristischen Tellerand hinaus zu ermöglichen und die Vernetzung in Europa zu fördern. 

Falls du Interesse an einer aktiven Mitarbeit hast, melde dich doch unter vpscelsa-konstanzde!