Zum Inhalt springen

ELSA Law Schools

ELSA Law Schools sind die Krönung des akademischen Programms von ELSA.

Jeweils im Sommer (Summer ELSA  Law Schools, SELS) und im Winter (Winter ELSA Law Schools, WELS) richten ELSA-Gruppen über gan Europa allein oder zusammen mit anderen große internationale Konferenzen aus, bei denen unter eine großen Überthema diverse juristische Teilaspekte auf akademischen Niveau erarbeitet, diskutiert und zusammengetragen werden. Dabei soll der internationale Ansatz und die Vielfalt der Teilnehmenden woie Referierenden die besondere internationale Perspektive von ELSA auf "Recht" und verschiedenste kulturelle Ansätze eröffnen. Veranstaltungssprache ist Englisch.

Dabei bleibt aber auch der kulturell-soziale Bereich nicht zu kurz, ihr lernt hier die ausrichtende Stadt und ihre einzigartige kulturelle Seite in den Kneipen, Diskotheken und Lokalen, wie auch sonstige kuturelle Einrichtung intensiv kennen.

Bewerben kann sich jedeR, ein gewisser ELSA-Lebenslauf erhöht aber sicherlich die Chancen über das rein Fachliche hinaus.

ELSA Deutschland fördert die Teilnahme an den ELSA Law Schools finanziell. Informationen findet ihr unter https://www.elsa-germany.org/de/unsere-projekte/elsa-law-schools/

Eine jeweils aktuelle Übersicht der ausgerichteten ELSA Law Schools findet ihr unter https://lawschools.elsa.org/